Ayurveda-Festival-Logo-outlines_darkgreen.png

Helena Himmelsbach

Helena Himmelsbach ist studierte Asienwissenschaftlerin und ausgebildete Ayurveda-Fachfrau. Seit
2010 reist sie regelmäßig nach Indien, um ihr Wissen zu vertiefen.
Ihre Ayurveda-Praxis »Sama Dosha« in Köln führt sie seit 2017 und bietet dort sowohl Massagen,
Ernährungsberatungen als auch verschiedene Langzeit-Begleitungen an, um Klient:innen über einen
längeren Zeitraum beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen. Mit ihrem Partner Jörg Arnold
zusammen führt sie außerdem den »Welcome-kaufenundhelfen« in Köln, der ein buntes
Sortiment aus Produkten rund um Ayurveda, Yoga und Meditationsbedarf umfasst. Dabei werden
 10% der Nettoerlöse an gemeinnützige Vereine gespendet.
Inzwischen verkauft sie als ausgeprägte Kräuter- und Tee-Liebhaberin außerdem ihre eigens
zusammengestellten ayurvedischen und bio-zertifizierten Kräutertees unter dem Namen Buddha’s
Finest.

Bowl-beige.png

Dravyaguna – die faszinierende Welt der Pflanzenheilkunde

Die Lehre der Pflanzenheilkunde im Ayurveda, auch Dravyaguna genannt, beinhaltet die energetische Betrachtungsweise von Pflanzen. So werden die Eigenschaften der Pflanzen nach Elementen, energetischer Wirkung (Virya), der Wirkung nach der Verdauung (Vipaka) sowie Geschmack (Rasa) und sogenannten besonderen Wirkung (Prabhava) eingeteilt. In diesem Vortrag tauchen wir gemeinsam ein in die faszinierende Welt der Heilpflanzen und schauen uns ganz detailliert einige Heilpflanzen-Klassiker der ayurvedischen und westlichen Welt an.

Namaste Helena, welche 3 Dinge lassen dein Herz hüpfen?
Zeit in der Natur oder mit lieben Menschen zu verbringen.
Ein leckeres Gericht wie Idlis mit Koriander-Chutney oder ein erdendes Dhal.
Menschen mit Ayurveda weiterzuhelfen.


Welche Worte verbindest du mit dem Ayurveda?
Zeitloses, kostbares Gesundheitswissen
Leitfaden für ein gesundes Leben


Was sind deine 3 Ayurveda-Tipps, die dein Leben leichter machen?
warmes Wasser trinken
klare Essenszeiten
Ernährung den Jahreszeiten anpassen 

Bowl-beige.png

Dravyaguna – die faszinierende Welt der Pflanzenheilkunde

Die Lehre der Pflanzenheilkunde im Ayurveda, auch Dravyaguna genannt, beinhaltet die energetische Betrachtungsweise von Pflanzen. So werden die  Eigenschaften der Pflanzen nach Elementen, energetischer Wirkung (Virya), der Wirkung nach der Verdauung (Vipaka) sowie Geschmack (Rasa) und sogenannten besonderen Wirkung (Prabhava) eingeteilt. In diesem Vortrag tauchen wir gemeinsam ein in die faszinierende Welt der Heilpflanzen und schauen uns ganz detailliert einige Heilpflanzen-Klassiker der ayurvedischen und westlichen Welt an. 

Namaste Helena, welche 3 Dinge lassen dein Herz hüpfen?
Zeit in der Natur oder mit lieben Menschen zu verbringen.
Ein leckeres Gericht wie Idlis mit Koriander-Chutney oder ein erdendes Dhal.
Menschen mit Ayurveda weiterzuhelfen.


Welche Worte verbindest du mit dem Ayurveda?
Zeitloses, kostbares Gesundheitswissen
Leitfaden für ein gesundes Leben


Was sind deine 3 Ayurveda-Tipps, die dein Leben leichter machen?
warmes Wasser trinken
klare Essenszeiten
Ernährung den Jahreszeiten anpassen 

Helena Himmelsbach

Helena Himmelsbach ist studierte Asienwissenschaftlerin und ausgebildete Ayurveda-Fachfrau. Seit
2010 reist sie regelmäßig nach Indien, um ihr Wissen zu vertiefen.
Ihre Ayurveda-Praxis »Sama Dosha« in Köln führt sie seit 2017 und bietet dort sowohl Massagen,
Ernährungsberatungen als auch verschiedene Langzeit-Begleitungen an, um Klient:innen über einen
längeren Zeitraum beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen. Mit ihrem Partner Jörg Arnold
zusammen führt sie außerdem den »Welcome-kaufenundhelfen« in Köln, der ein buntes
Sortiment aus Produkten rund um Ayurveda, Yoga und Meditationsbedarf umfasst. Dabei werden
10% der Nettoerlöse an gemeinnützige Vereine gespendet.
Inzwischen verkauft sie als ausgeprägte Kräuter- und Tee-Liebhaberin außerdem ihre eigens
zusammengestellten ayurvedischen und bio-zertifizierten Kräutertees unter dem Namen Buddha’s
Finest.