Ayurveda Festival Logo outlines_darkgreen

Stephanie Bichweiler

Die große Frage nach dem Sinn des Lebens begleitet Stephanie schon seit ihrer Jugend. Durch eigene gesundheitliche Tiefpunkte wurde ihr letztlich klar, in welche Richtung ihr Weg gehen sollte und sie fand viele Antworten im Yoga und Ayurveda. So half ihr der Ayurveda auf ganzheitlicher Ebene zu heilen. Als Ayurvedic Lifestyle Coach begleitet Stephanie vor allem Frauen auf dem Weg zu mehr Balance, Gesundheit, Weiblichkeit sowie Bliss und unterstützt bei Zyklusbeschwerden und hormonellen Dysbalancen. Als Yogalehrerin konzentriert sich Stephanie vor allem auf Tantra-Yoga, wenngleich sie sich selbst in ganz unterschiedlichen Yoga-Traditionen zu Hause fühlt. Musik ist ihre große Leidenschaft und sie teilt diese Passion voller Hingabe mit ihren Mitmenschen durch Kirtan und Gesang.

Bowl beige

Bhakti Yoga

Stephanie widmet sich mit dir ganz dem Bhakti Yoga – dem Yoga der Hingabe. Beim Kirtan, dem gemeinsamen Singen von Mantras, kreierst du zusammen mit Stephanie eine wundervolle, herzöffnende Energie. Mit ihrem Harmonium leitet sie dich durch den Kirtan. Andere Instrumente (vor allem Percussions) sind gerne gesehen und dürfen mitgebracht werden.

Namaste Stephanie, welche 3 Dinge lassen dein Herz hüpfen?

Musik – Nichts berührt mich so sehr wie Melodien, Klänge, Gesang. Nichts kann meine Stimmung und mein Wohlbefinden so gut zum Ausdruck bringen. Darüber hinaus gehört mein Herz generell der Kunst und Kultur. Durch meine langjährige Arbeit in der Kulturszene sind Live-Konzerte, Tanzperformances, Theater und Kunst in meinem Leben nicht mehr wegzudenken. Diese Szene macht mich einfach glücklich.

Freundschaften & Community – Ich bin definitiv keine Einzelgängerin, sondern blühe auf in ehrlicher und authentischer Gemeinschaft. Ich brauche den tiefgründigen Austausch mit Menschen wie die Luft zum Atmen.

Natur – Ich liebe es, Zeit in der Natur zu verbringen. Im Schwarzwald geboren, tanke ich Kraft in Tannenwäldern, aber auch am Wasser und in den Bergen. Spaziergänge an Flüssen oder Seeufern erden mich und verbinden mich mit meiner Essenz. Die Kraft der Berge hat eine unglaubliche Magie und Wirkung auf mich und lässt mich voller Demut und Dankbarkeit für unsere Erde und Natur sein.

 

 

Warum ist der Ayurveda ein Geschenk für dich?

Der Ayurveda ist ein Geschenk für mich, weil alles, was im Ayurveda gelehrt wird und den Ayurveda ausmacht, für mich so viel Sinn macht. Die individuelle Herangehensweise als auch die Verbundenheit mit den Zyklen und der Natur sind für mich so kraftvoll. Ayurveda hat meine Sichtweise auf das Leben verändert: er ist der rote Faden in meinem Leben und wenn ich einmal aus der Balance gerate, weiß ich, wie ich wieder zurück auf meinen Weg finde.

 

 

Welche 3 Worte verbindest du mit dem Ayurveda?

Balance

Leichtigkeit

Lebensfreude

Bowl beige

Bhakti Yoga

Stephanie widmet sich mit dir ganz dem Bhakti Yoga – dem Yoga der Hingabe. Beim Kirtan, dem gemeinsamen Singen von Mantras, kreierst du zusammen mit Stephanie eine wundervolle, herzöffnende Energie. Mit ihrem Harmonium leitet sie dich durch den Kirtan. Andere Instrumente (vor allem Percussions) sind gerne gesehen und dürfen mitgebracht werden.

Namaste Stephanie, welche 3 Dinge lassen dein Herz hüpfen?

Musik – Nichts berührt mich so sehr wie Melodien, Klänge, Gesang. Nichts kann meine Stimmung und mein Wohlbefinden so gut zum Ausdruck bringen. Darüber hinaus gehört mein Herz generell der Kunst und Kultur. Durch meine langjährige Arbeit in der Kulturszene sind Live-Konzerte, Tanzperformances, Theater und Kunst in meinem Leben nicht mehr wegzudenken. Diese Szene macht mich einfach glücklich.

Freundschaften & Community – Ich bin definitiv keine Einzelgängerin, sondern blühe auf in ehrlicher und authentischer Gemeinschaft. Ich brauche den tiefgründigen Austausch mit Menschen wie die Luft zum Atmen.

Natur – Ich liebe es, Zeit in der Natur zu verbringen. Im Schwarzwald geboren, tanke ich Kraft in Tannenwäldern, aber auch am Wasser und in den Bergen. Spaziergänge an Flüssen oder Seeufern erden mich und verbinden mich mit meiner Essenz. Die Kraft der Berge hat eine unglaubliche Magie und Wirkung auf mich und lässt mich voller Demut und Dankbarkeit für unsere Erde und Natur sein.

 

Warum ist der Ayurveda ein Geschenk für dich?

Der Ayurveda ist ein Geschenk für mich, weil alles, was im Ayurveda gelehrt wird und den Ayurveda ausmacht, für mich so viel Sinn macht. Die individuelle Herangehensweise als auch die Verbundenheit mit den Zyklen und der Natur sind für mich so kraftvoll. Ayurveda hat meine Sichtweise auf das Leben verändert: er ist der rote Faden in meinem Leben und wenn ich einmal aus der Balance gerate, weiß ich, wie ich wieder zurück auf meinen Weg finde.

 

Welche 3 Worte verbindest du mit dem Ayurveda?

Balance

Leichtigkeit

Lebensfreude

Stephanie Bichweiler

Die große Frage nach dem Sinn des Lebens begleitet Stephanie schon seit ihrer Jugend. Durch eigene gesundheitliche Tiefpunkte wurde ihr letztlich klar, in welche Richtung ihr Weg gehen sollte und sie fand viele Antworten im Yoga und Ayurveda. So half ihr der Ayurveda auf ganzheitlicher Ebene zu heilen. Als Ayurvedic Lifestyle Coach begleitet Stephanie vor allem Frauen auf dem Weg zu mehr Balance, Gesundheit, Weiblichkeit sowie Bliss und unterstützt bei Zyklusbeschwerden und hormonellen Dysbalancen. Als Yogalehrerin konzentriert sich Stephanie vor allem auf Tantra-Yoga, wenngleich sie sich selbst in ganz unterschiedlichen Yoga-Traditionen zu Hause fühlt. Musik ist ihre große Leidenschaft und sie teilt diese Passion voller Hingabe mit ihren Mitmenschen durch Kirtan und Gesang.